video

blog_eden_beitragsbild

Das Projekt-Eden-Team: Paul Zabel

Mit dem Kickoff-Meeting Anfang März hat für die knapp 40 Salatgärtner vom Projekt Eden die heiße Designphase begonnen. Schon im September trifft sich das Team in Bremen wieder – dann werden die Baupläne für das Testgewächshaus endgültig festgezurrt. Bis dahin stellen wir in loser Folge die Bremer Delegation vor. Den Anfang macht Ingenieur Paul Zabel. Und bitte.

blog_interviewPohl_beitragsbild

Der Protonenvermesser: Randolf Pohl im Interview

Zwölf Jahre seines Lebens, unzählige zermürbende Labornächte, zwei gescheiterte Großversuche: Der Nachwuchsforscher Randolf Pohl hat viel Ausdauer bewiesen auf dem Weg zu seinem größten Erfolg. 2009 gelang ihm ein Experiment, das die Physik erschüttern könnte – und Pohl bis heute beschäftigt. Ein Gespräch über Frust, Fehler, Freude und das große Loch nach dem Triumphmoment.

Blog_BuekerRosetta_Beitragsbild

Der Büker erklärt uns den Teilchenbeschleuniger

Higgs-Boson aufgespürt, Verschnaufpause eingelegt. So. Dann wollen wir mal wieder: In diesem Jahr soll der Teilchenbeschleuniger LHC wieder hochgefahren werden. Zeit für einen schnelle Ausblick: Was passiert in diesem Milliardenapparat? Und warum soll der nächste internationale Großbeschleuniger ganz anders aussehen?

blog_eden_beitragsbild

Der lange Weg zum Space-Gemüse

Vom Gartenbaumarkt auf die Internationale Raumstation: Bremer Ingenieure entwickeln ein Gewächshaus, das Astronauten mit frischem Gemüse versorgen soll. Das ehrgeizige DLR-Projekt Eden wird ihnen in den nächsten Jahren viel Geduld und Nervenstärke abverlangen. Den Forscheralltag mit all seinen Höhen und Tiefen begleiten wir in unserer neuen Rubrik “Forschung in Echtzeit”.

Blog_WirBorstenzähler_beitragsbild

Wir Borstenzähler

Wer das große Ganze der Evolution verstehen will, der muss sich mit den kleinsten Einzelheiten befassen: Taxonomen verbringen Stunden vor dem Mikroskop, um Tier- und Pflanzenarten zu bestimmen – die Grundlage für unser Wissen über den Stammbaum des Lebens. Ein eher dünnes Wissen: Wir kennen gerade einmal zehn Prozent der Tiere und Pflanzen auf unserem Planeten erzählt Spinnenforscher Peter Jäger im Substanz-Interview

Blog_Bitbots_Beitragsbild

Ab heute sind wir Ultras

Als Hamburger Redaktion müssten wir den FC St. Pauli unterstützen. Oder den HSV. Aber unsere Liebe heißt: Hamburg Bit-Bots. Ab heute sind wir das Fanzine der furiosen Roboter-Fußballer der Uni Hamburg. Sechs mechanische Ausnahmetalente auf dem Weg zur WM. Spielerporträts! Trainergespräche! Turnieranalysen! Fühlt die Action – schaut den Trailer!